Challenge

2015 kamen über 1 Mio. Flüchtlinge zu uns, um in Deutschland Verfolgung, Krieg und Terror zu entgehen. Bastei Lübbe war der Meinung, dass man unter solchen Umständen nicht wie gewöhnlich Weihnachten feiern kann. Der Traditionsverlag wollte ein Zeichen für Toleranz und Menschlichkeit setzen und dabei aus dem Kerngeschäft heraus kommunizieren. Zusätzlich wollte Bastei Lübbe mit einer Spendenaktion die Flüchtlingshilfe CARE unterstützen.

Results

  • Das Buch wurde in populären Blogs und YouTube Channels thematisiert und sogar auf dem Weihnachtsmarkt in Dresden im Rahmen eines Krippenspiels vorgelesen.

  • Begleitend zur Social-Media-Kampagne wurde ein liebevoll animierter Kurzfilm veröffentlicht.

    www.weihnachtsgeschichte-heute.de

Mehr Cases

Mehr