2018-02-16https://www.publicispixelpark.de/640480
Publicis Pixelpark
Gerhofstraße 1-320354HamburgDeutschland
+49 40 34101 0

Montag, 20.06.2016

Erst pinkelte St. Pauli zurück. Jetzt kann jeder zurückpinkeln.

English version

Nach der Guerilla-Produktdemonstration auf St. Pauli schoss die weltweite Nachfrage für das Zurückpinkeln in die Höhe. Darum geben wir der Welt, was sie dazu braucht: Das handliche Peeback Spray. Jetzt auf www.peebackspray.com bestellen!

Seit 2015 ist es auf St. Pauli gefährlich für Wildpinkler. Denn hier starteten wir unsere Kampagne und beschichteten im ganzen Viertel oft heimgesuchte Wände mit unserem superhydrophoben Lack. Dieser ist so wasserabweisend, dass er Urin zurückspritzt. Das sorgt beim Pinkeln für nasse Hosen und Schuhe – und für weniger Wildpinkler. Das Video zur gemeinsamen Aktion mit der Interessengemeinschaft St. Pauli e.V. findet man auf wirpinkelnzurueck.de.

Eine Produktdemonstration, die nicht nur bei der pinkelnden Zielgruppe ankam. Sondern eine neue schuf.

Die Aktion wurde zur weltweiten Schlagzeile, zum YouTube Viral und zum Vorbild für weitere Städte. Mainz, Köln, London, Gold Coast (Australien) und San Francisco führten die Aktion fort. Tausende Privatpersonen, die sonst nie nach dem Industrielack gefragt hätten, wollen unseren Lack und wurden zur neuen Zielgruppe.

Darum geben wir ihnen jetzt, was sie brauchen um zurückzupinkeln: Das Peeback Spray. Einfach in unserem Online Shop bestellen, auf die Wand sprühen, die man schützen möchte – und sie pinkelt zurück.

Dazu Julia Staron, Quartiersmanagerin Reeperbahn des IG St. Pauli e.V.: "Wildpinkler seid gewarnt: Jetzt kann jede Wand der Welt zurückpinkeln."

Bildmaterial
Bilder zur Peeback-Aktion und zum Spray & Foto von Julia Staron

Kontakt
Viviane Kruggel, PR Manager, T +49 40 38107 126, viviane.kruggel@publicispixelpark.de 

Zurück zur Übersicht

Facebook – 24.05.2018

Was für ein Tag!

Auf der Viva Technology hat Arthur Sadoun heute in Paris #Marcel vorgestellt - die KI-Collaboration-Plattform, die die 80.000 Mitarbeiter der @Publicis Groupe weltweit vernetzen wird. Spannend!

Wer sich den Livestream der Präsentation ansehen will, klickt hier: bit.ly/2sa2Kir.

Facebook – 17.05.2018

Content Marketing - ein Thema, das auch uns täglich bewegt!

Warum das so spannend ist, gerade auch aus journalistischem Blickwinkel, erklärt Markus Elsen, Client Service Director in München und früher selbst Journalist:

brandiz.de/interview-markus-elsen/

Facebook – 04.05.2018

Wir ❤️ unsere Kunden. Und ihre Produkte! Und wir lassen es uns natürlich nicht nehmen, sie auch selbst zu testen!

Diesmal: Motorsägen von STIHL, yeah!

Dafür gab´s nach dem aufregenden Wochenende für die KollegInnen dann übrigens auch einen Motorsägenführerschein! 😀