2017-12-04 https://www.publicispixelpark.de/ 640 480
Publicis Pixelpark
Gerhofstraße 1-3 20354 Hamburg Deutschland
+49 40 34101 0

Montag, 27.11.2017

„Ich will ein Kind von Dir!“

Neukunden-Kampagne von Publicis Pixelpark für die BKK VBU punktet mit viel Haut

English version

Nach dem Relaunch von www.meine-krankenkasse.de geht Publicis Pixelpark nun auch mit der dazugehörigen, groß angelegten Kampagne zur Neukundengewinnung für die Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union (BKK VBU) an den Start.

Die Kampagne fokussiert vor allem darauf, die BKK VBU als Krankenkasse für die ganze Familie mit breitem Leistungsportfolio bei Naturheilverfahren und Zusatzleistungen, wie Zahngesundheit und Schutzimpfungen, bekannt zu machen. Dabei setzt die Kampagne auf besonders aufmerksamkeitsstarke Bilder und Headlines. „Ich will ein Kind von Dir!“ ist dabei nur eines von insgesamt vier verschiedenen Kampagnen-Motiven.

Kampagnenmotiv "Ich will ein Kind von Dir!"
Kampagnenmotiv "Ich will ein Kind von Dir!"
Kampagnenmotiv zur Zahngesundheit
Kampagnenmotiv zur Zahngesundheit
Kampagnenmotiv zu Impfungen
Kampagnenmotiv zu Impfungen

„Als eine der größten Betriebskrankenkassen Deutschlands wollen wir auch über unsere bestehenden 500.000 Kunden hinaus wahrnehmbar und relevant sein“, legt Markus Kamrad, Leiter der Unternehmenskommunikation, dar. 

Markus Kamrad, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der BKK VBU
Markus Kamrad, Leiter der Unternehmenskommunikation bei der BKK VBU

Kamrad weiter: „Das gelingt nicht nur mit unseren überzeugenden Leistungen, sondern auch mit den unkonventionellen Motiven unserer Kampagne von Publicis Pixelpark. Damit sind wir digital sichtbar – online, mit einer der schnellsten Websites im Bereich deutscher Krankenkassen, und mobile. Alle Maßnahmen greifen direkt ineinander. Und das alles innerhalb kürzester Zeit, was vor allem dank der agilen Zusammenarbeit mit Publicis Pixelpark überhaupt erst möglich wurde.“

Ausgespielt wird die Kampagne auf der Website der BKK VBU, auf Social Media, Online-Bannern, Mobile Advertising, aber auch mit zwei Spots auf Infoscreens im städtischen Raum und Citycards. Alle Kampagnenelemente verweisen auf die jeweiligen Kampagnen-Landingpages, auf der Infomaterial bestellt oder gleich zur BKK VBU gewechselt werden kann.

Im Zusammenspiel mit der ebenfalls von Publicis Pixelpark überarbeiteten Website wurde nur wenige Minuten nach dem Kampagnenstart Anfang Oktober bereits der erste Online-Mitgliedsantrag gestellt. Die Webseite war zuvor hinsichtlich Conversion und Ladezeiten grundlegend optimiert und während des agilen Relaunch-Projekts von Usability Tests begleitet worden. Die Website kann daher als "Best Case" unter den Webseiten der deutschen Krankenkassen angesehen werden. 

Jens-Christian Jensen, Managing Director bei Publicis Pixelpark in Berlin
Jens-Christian Jensen, Managing Director bei Publicis Pixelpark in Berlin

„In der gesamten Kommunikation der BKK VBU geht es um einen integrierten Ansatz, nicht nur beim Einsatz der Medien“, ergänzt Jens-Christian Jensen, Managing Director bei Publicis Pixelpark. „Das Konzept fasst viel weiter und ist nicht mehr nur UX-getrieben, sondern zielt auf die gesamte Customer Experience der bestehenden und der Neukunden der BKK VBU ab.“

Materialien zur Pressemitteilung

Über die BKK VBU
Die BKK VBU (Betriebskrankenkasse Verkehrsbau Union) gehört mit mehr als 500.000 Kunden zu den größten Betriebskrankenkassen Deutschlands und steht für modernen und kundenfreundlichen Service.
www.meine-krankenkasse.de

Kontakt
Viviane Kruggel, PR Manager, T +49 40 381 07 126, viviane.kruggel@publicispixelpark.de

Zurück zur Übersicht

Facebook – 12.12.2017

Stille Nacht? Von wegen! Der neue Xmas-Bot von Publicis Pixelpark versorgt dich mit weihnachtlichen Liedtexten (und Rezepten und Geschenkideen und mehr), damit du nicht danach suchen musst. Schreib ihn einfach über unsere Facebook-Seite an und genieß die Weihnachtszeit.

Twitter – 07.12.2017

Klasse, die Wertschätzungsoffensive von @wuv und @GWAnews! Und wir sind auch dabei - CCO Timm Webers Lob geht an @Mitmir90Prozent. www.wuv.de/agenturen/timm_weber_ein_lob_auf_viele_agenturen pic.twitter.com/zDf4076mtI