Dienstag, 16.05.2017

Publicis Pixelpark unterstützt Hamburger Start-up Haftplicht Helden mit einer digitalen Out-of-Home-Kampagne

Mit einer aufmerksamkeitsstarken Kampagne von Publicis Pixelpark ist das Hamburger Start-up Haftpflicht Helden durchgestartet. Zustande gekommen ist die Zusammenarbeit über das Publicis Innovation Hub Drugstore und WallDecaux, die Kreation und Umsetzung übernahm Publicis Pixelpark.

Ein Citylight-Plakat (CLP) am Berliner Checkpoint Charlie wurde mit einem Sensor so umgerüstet, dass es Bewegungen wahrnahm und mit Passanten interagierte. Je nach Distanz der Passanten zum Plakat zeigte das CLP eine andere Videosequenz. Dies weckte bei den Passanten Neugier und sorgte dafür, dass sie sich einige Zeit mit dem Plakat beschäftigten: Immer wieder beobachtete man sie dabei, dass sie vor dem Plakat ein paar Schritte vor- und zurückgingen, um zu sehen, was das Plakat als nächstes zeigen würde. 

Parallel zur interaktiven Fläche wurden digitale Flächen im Berliner U-Bahnnetz bespielt, auf denen die Kampagne der Haftpflicht Helden warb. „Wir möchten, dass der Haftpflichtschutz als wichtigste Versicherung wieder verständlich und sexy wird. Bei uns gibt es keine komplizierte Produktauswahl. Weil wir glauben, dass man seine Zeit eher mit schönen Dingen verbringen sollte, braucht es nicht länger als drei Minuten zum vollständigen Haftpflichtschutz“, sagt das Team der Haftpflicht Helden. 

„Als wir die Helden im Drugstore kennenlernten, hat uns ihr Ansatz sofort überzeugt“, sagt Dirk Kedrowitsch, Chief Operating Officer von Publicis Pixelpark. „Und natürlich braucht ein Start-up starke Unterstützer, die die dahinter stehende Innovation verstehen und auch bei deren Verwirklichung helfen können. Wir sind deswegen stolz auf die Kampagne, die wir zusammen auf den Weg gebracht haben.“

Und die Zusammenarbeit war ein voller Erfolg: Mehr als 100.000 neue Page Visits waren nach der Out-of-Home-Kampagne in Berlin zu verzeichnen. Befragungen nach dem Abschluss der Kampagne zeigten, dass die Hälfte der Befragten die Kampagne kannte.

Über die Haftplicht Helden
Die Haftpflicht Helden sind ein Hamburger InsurTech-Startup, das Deutschlands ersten komplett digitalen Privathaftpflichtschutz bietet. Durch Community-Empfehlungen können Versicherte bei den Haftpflicht Helden ihren Beitrag zusätzlich auf Dauer reduzieren.

Über den Publicis Drugstore
Der Drugstore ist ein Innovation Hub, das es sich zum Ziel gesetzt hat, Menschen, die hungrig sind nach Ideen, Inspirationen und Lösungen zusammenzubringen. Ebenso soll die Kluft zwischen großen Marken und Start-ups überbrückt werden, um Ideen und Innovationen schnell zu entwickeln und auf den Markt zu bringen. Kunden aller unter dem Dach von Publicis Communications angesiedelten Kommunikationsagenturen wie Leo Burnett, Publicis Pixelpark, Saatchi & Saatchi, MetaDesign und MSL Germany profitieren vom direkten Austausch und der konkreten Zusammenarbeit mit internen und externen Experten, Existenzgründern, Unternehmen und Influencern. Der Drugstore ist daher nicht nur ein Ort, an dem sich viele verschiedene Akteure in Innovationsprozessen zusammenfinden, sondern auch ein Ort, an dem Ideen entwickelt und direkt umgesetzt werden.

Kontakt
Viviane Kruggel, PR Manager, T +49 40 38107 126, presse@publicispixelpark.de

Zurück zur Übersicht

Presse – 19.04.2017

Mit FotoOto bekommen Bilder einen Soundtrack

Publicis Pixelpark entwickelt eine Foto-App für Menschen mit Sehbehinderung – und für alle, die ein Bild nicht nur sehen möchten

Facebook – 24.02.2017

Stellt Euch vor, Ihr habt exakt 10 Minuten Zeit, einer (beeindruckenden) Jury aus Kunden Eure Agentur zu präsentieren, die dann entscheidet, ob sie Euch engagieren... Wir haben es geschafft und überzeugt - beim CREA Credential Award. Zum zweiten Mal in Folge! Wir freuen uns. Zu Recht. Schönes Wochenende! :-)

Facebook – 10.02.2017

#MakeBToBGreatAgain #CommAwards #GoForGold

 

Gold für die Münchner Löwen in der Kategorie Print! Die "Coded Ad" für unseren Kunden Vector hat das Rennen gemacht. Petra Lorenz von den CommAwards hat uns diese Woche zur Preisverleihung in der Agentur besucht.