2018-08-22https://www.publicispixelpark.de/640480
Publicis Pixelpark
Gerhofstraße 1-320354HamburgDeutschland
+49 40 34101 0

Montag, 07.12.2015

ROLLER.de: Fette Ertragssteigerung durch Omnichannel-Commerce

Von Publicis Pixelpark relaunchter Onlineshop übertrifft alle Erwartungen

30 Prozent mehr Ertrag direkt nach dem Live-Gang und rekordverdächtige 60 Prozent Plus im ersten Jahr – das sind die beeindruckenden Kennzahlen nach dem Relaunch von ROLLER.de, Onlineshop des größten deutschen Möbel-Discounters. Hinter diesem Erfolg stecken wie so häufig kluge Köpfe. Rollers Agenturpartner Publicis Pixelpark hatte in der Rekordzeit von nur sieben Monaten aus einer Handvoll strategischer Ziele ein echtes Omnichannel-Shoppingerlebnis entstehen lassen. Technisch umgesetzt auf Basis des Hybris B2C Commerce Accelerators.

Der neue Shop ist eine Symbiose aus hochwertigem nutzerorientierten Design und der typischen ROLLER-Optik. Und das nicht nur für den heimischen Bildschirm, sondern selbstverständlich auch für alle anderen Endgeräte. Damit setzt ROLLER konsequent auf Omnichannel-Commerce. Die Kunden danken es auf ihre Art. Seit dem Live-Gang im November 2014 gehen die Zahlen Monat um Monat durch die Decke.

"Schon mit unserem alten Shop hatten wir im Möbel-Discount Maßstäbe gesetzt", sagt ROLLER-Geschäftsführerin Tessa Tessner. "Doch man muss sich gerade im E-Commerce immer weiterentwickeln und dies haben wir gemeinsam mit Publicis Pixelpark erfolgreich getan. Die Zahlen zeigen, dass uns mit dem neuen Onlineshop ein echter Meilenstein gelungen ist."

Der Zuspruch der Endverbraucher und die positive Ertragsentwicklung machen Lust auf mehr, sodass Kunde und Agentur das Konzept jetzt auch international ausrollen. "Wir haben unsere hybris-Plattform von Anfang an konsequent auf schlanke und elegante Skalierbarkeit getrimmt”, erklärt Claus Welther, Leiter Online-Marketing & E-Commerce bei ROLLER. "Da ROLLER.de wie am Schnürchen läuft, ist es uns jetzt möglich, in immer kürzeren Abständen neue Ländershops und unsere Schwesterunternehmen gleich mit Vollgas auf die Straße zu bringen." Der erste Schritt ins Ausland führte Mitte des Jahres nach Österreich.

"Wir sind begeistert", resümiert Dr. Ralf Niemann, Chief Technology Officer bei Publicis Pixelpark, "dass unsere Arbeit zu einem derart großen und nachhaltigen Erfolg des Kunden beiträgt. ROLLER baut, gemeinsam mit uns, seine Position als führender Multichannel-Anbieter des Möbel-Discounts von Projekt zu Projekt stetig weiter aus."

Bildmaterial
Screenshot ROLLER.de

Kontakt
Viviane Kruggel, PR Manager, T +49 30 5058 1570, viviane.kruggel@publicispixelpark.de 

Zurück zur Übersicht

Facebook – 25.04.2019

Wusstet Ihr, was der Deutsche Digital Award und das spotlight-Festival gemeinsam haben?

Uns und "9.58 Seconds"! Der schnellste Geschäftsbericht der Welt für PUMA hat nämlich beim Deutschen Digital zwei Mal und beim Spotlight ein Mal Bronze geholt!

So darf´s gern weitergehen! ;-)

Facebook – 16.04.2019

Großeinkauf bei Publicis.

 

KI und Kreation - wie passt das zusammen.

Timm, unser CCO, hat was dazu geschrieben.

Facebook – 11.04.2019

Natürlich wisst Ihr längst, wie stolz wir auf den Geschäftsbericht für PUMA sind. Aber dass es "9.58 Seconds - Der schnellste Geschäftsbericht der Welt" sage und schreibe 10 (also ZEHN!) Mal auf die Shortlists bei den New York Festivals geschafft hat, ist allemal einen Post wert, oder? 🥳

Unsere #WerbungnachPlan für die HOCHBAHN ist natürlich auch mit dabei... Und jetzt: Daumen drücken! 😊