Moshpital

Challenge

Junge Leute in Deutschland interessieren sich für Vieles – aber nicht für Krankenkassen. Sie sind meistens automatisch über ihre Eltern versichert und ihnen ist nicht bewusst, dass sie als Azubi oder Berufseinsteiger die Möglichkeit bekommen, jederzeit die Krankenkasse zu wechseln.

Vor diesem Hintergrund wollte die BARMER GEK Krankenkasse über eine crossmediale Kampagne mit jungen Zielgruppen in einen Dialog treten, Adressdaten generieren und sich erfolgreich als leistungsstarker Partner für Gesundheitsfragen präsentieren – mit Verständnis für die Interessen der Zielgruppe.

Results

Awards

Cannes Lions 2016
Cannes Lions 2016
Golden Award of Montreux
Golden Award of Montreux
Annual Multimedia 2016
Annual Multimedia 2016
Comprix 2016 (3x)
3x
Comprix 2016 (3x)
Crea Credential 2015
Crea Credential 2015
Deutscher Digital 2016
Deutscher Digital 2016
iF Design 2016
iF Design 2016
BCM 2016
BCM 2016
Spotlight-Festival 2016
Spotlight-Festival 2016
ddp 2016
ddp 2016
Epica 2015
Epica 2015
  • Die BARMER GEK ist dahin gegangen, wohin sich bislang keine Krankenkasse traute: auf das WACKEN OPEN AIR, das größte Heavy Metal Festival der Welt!

  • Die Kommentare auf die Promotion waren zu 92% positiv. Und die dialogrelevanten Interaktionen (Kommentare, Antworten, Nachrichten) waren mit einer durchschnittlichen Zeichenzahl von 156 überdurchschnittlich umfangreich.

  • Das Massage-Team im Moshpital war über die Dauer des Festivals pausenlos im Einsatz.

     https://www.moshpital.de/barmer/web/Portale/moshpital/wacken/startseite.html

     

     

Mehr Cases

Mehr